Dienstleistungs- und Produkt-Portfolio der GED Electronic Design GmbH

Die GED Electronic Design ist seit über 25 Jahren erfolgreich als Dienstleister im Bereich der Entwicklung von komplexen mixed-signal (analog/digital) Schaltkreisen tätig. Von GED entwickelte Produkte werden weltweit von zahlreichen Kunden aus den Marktsegmenten Automotive und Industrie eingesetzt, einige Kunden wurden damit in ihrem Bereich Marktführer.

Das GED-Leistungsangebot umfasst den kompletten Produktlebenszyklus: Von der Konzeption über die Spezifikation, die eigentliche IC- und Serientest-Entwicklung, die Validierung und Qualifikation der Bausteine sowie dem Produktionsstart und der Optimierung der IC-Serienfertigung. Parallel zur IC-Entwicklung erfolgt oft auch eine Entwicklung von Applikations-Software für die in den ICs enthaltenen Prozessoren, diese umfasst sowohl die Firmware als auch kundenspezifische SW-Lösungen. Die Entwicklungen werden bei GED entsprechend der IATF 16949- als auch der ISO 26262- (Funktionale Sicherheit) Zertifizierung durchgeführt, um höchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

GED entwickelt die integrierten Schaltkreise als full custom Design auf Basis der für die jeweilige Anwendung am besten geeigneten Technologie. Die Fertigung der Schaltkreise erfolgt bei der Muttergesellschaft Elmos Semiconductor AG oder bei weltweit führenden Foundries. Von der GED in Frankfurt (Oder) entwickelte ICs sind in einer Stückzahl von mehreren hundert Millionen weltweit in zahlreichen Applikationen im Einsatz.

Die Know How- Schwerpunkte der GED liegen u.a. in den Applikationsbereichen Sensorsignal-Aufbereitung und –Verarbeitung, Motoransteuerungen, LED-Ansteuerungen und effiziente Spannungsversorgungen. Zahlreiche System-on-Chip-Produkte enthalten die komplette Applikations-Elektronik in einem IC und ermöglichen unseren Kunden somit kostengünstige und effiziente Lösungen.

Zur technischen Ausstattung der GED zählen u.a. verschiedene automatische Produktions-Testsysteme für ICs sowie eine große EMV-Schirmkabine zur entwicklungsbegleitenden Durchführung normgerechter EMV-Prüfungen der Produkte im Applikationsumfeld.